Verbot von Facebook Partys

Am Wochenende hatte der Niedersächsische Innenminister, Uwe Schünemann (CDU) einen Vorstoß für ein Verbot von Facebook-Partys gemacht, wenn diese die öffentliche Sicherheit gefährden.

04.07.2011
Die Polizeigewerkschaft ist jedoch gegen ein gennerelles Verbot der teilweise aus dem Ruder laufenden Facebook-Partys.

“Ein Verbot bringt nichts. Wir fordern vielmehr, dass die Betreiber sozialer Netzwerke auf die Probleme solcher Partys hinweisen müssen”
sagte der niedersächsische GdP (Gewerkschaft der Polizei) Landesschef Dietmar Schilff gegenüber dpa

Gefunden auf Heise

Comments are closed.